…und schon wieder vorbei.

Das wars fürs Erste: Das 3. Rebellische Zusammentreffen ist Geschichte. Acht volle und tolle Tage liegen hinter uns. Wir danken allen, die das Treffen zu dem gemacht haben, was es war. Allen, die durch Vorbereitung, Teilnahme, Workshops, Essen- oder Materialspenden, Ideen, Kritik und Anregungen dazu beigetragen haben.

Für uns aus dem Vorbereitungskreis hat schon die Reflektion begonnen, was das Rebellische 2012 nun eigentlich war, mit all seinen tollen Seiten, aber auch mit den Aspekten, die wir uns besser gewünscht hätten – ob von uns selbst oder von Anderen. Wir laden alle, die dabei waren, herzlich ein, sich an der Reflektion zu beteiligen, ihre Eindrücke, Erlebnisse, Gedanken beizusteuern. Zunächst könnt ihr die bekannten Kontaktadressen nutzen, um euren Teil beizutragen.

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.